Meister für Schutz und Sicherheit

Meister für Schutz und Sicherheit (IHK)

Die Aufstiegsfortbildung zum Meister für Schutz und Sicherheit eröffnet Ihnen weitreichende berufliche Möglichkeiten in der Wach- und Sicherheitsbranche sowie direkt an entsprechenden Schlüsselstellen in Industrie und Handel. Der Meister stellt die höchste Qualifizierungsstufe mit IHK-Abschluss im Bereich der Sicherheitswirtschaft dar. Meister für Schutz und Sicherheit sind häufig im gehobenen Management eingesetzt, übernehmen Leitungs- und Führungsaufgaben.

Lehrgangsformen

Die Fortbildung wird regelmäßig bei der Akademie für Sicherheit in Nürnberg sowie bundesweit als Fernlehrgang angeboten. Sie erhalten einen individuell erstellten Fortbildungsplan mit allen wichtigen Terminen und Schritten zum Meister. Fernlehrgangsteilnehmer haben grundsätzlich die Möglichkeit einzelne Termine auch als Präsenztermine vor Ort wahrzunehmen. Das ist zum Beispiel zur Prüfungsvorbereitung besonders sinnvoll.

Bitte wählen Sie:

Meister/in für Schutz und Sicherheit (IHK)