Servicekraft für Schutz und Sicherheit

Der Präsenzlehrgang zum anerkannten Berufsabschluss 'Servicekraft für Schutz und Sicherheit' bereitet Sie zielgerichtet und effizient auf die Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor.

Lehrgangsinhalte

Die Inhalte des Präsenzlehrgangs umfassen alle nach dem Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung relevanten Themenbereiche:

Berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten
1. Rechtsgrundlagen für Sicherheitsdienste
2. Sicherheitsdienste
2.1 Sicherheitsbereiche
2.2 Arbeitsorganisation; Informations- und Kommunikationstechnik
2.3 Qualitätssichernde Maßnahmen
3. Kommunikation und Kooperation
3.1 Teamarbeit und Kooperation
3.2 Kundenorientierte Kommunikation
4. Schutz und Sicherheit
5. Verhalten und Handeln bei Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen
6. Sicherheitstechnische Einrichtungen und Hilfsmittel

Integrative Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten
1. Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
2. Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
3. Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
4. Umweltschutz

Dauer / Termine

Der Vorbereitungslehrgang zur Servicekraft für Schutz und Sicherheit (IHK) wird in Nürnberg als Präsenzkurs angeboten. Der Kurs kann in Vollzeit, berufsbegleitend und/oder als Blockunterricht organisiert werden. Für weitere Informationen zum Ablauf und aktuell stattfindenden Kursen, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

Kosten

2699,- € für den gesamten Präsenzlehrgang
zzgl. Prüfungsgebühren

Fachkraft für Schutz und Sicherheit