Ihre Vorteile

Bundesweit einmalige Schulungsbedingungen

Die Aka­de­mie für Sicher­heit (AfS) bie­tet bun­des­weit ein­ma­li­ge Schu­lungs­be­din­gun­gen. Wir set­zen höchs­te Maß­stä­be an die Qua­li­tät der Aus- und Wei­ter­bil­dung, die pra­xis­na­he Ver­mitt­lung von Lern­in­hal­ten und eine effi­zi­en­te, prü­fungs­na­he Vor­be­rei­tung!

  • Der Schu­lungs­lei­ter ist Rechts­an­walt und Meis­ter für Schutz und Sicher­heit
  • Alle Dozenten/Kursbetreuer besit­zen selbst die Qua­li­fi­ka­ti­on des jewei­li­gen Lehr­gan­ges bzw. sind Meis­ter für Schutz und Sicher­heit oder haben ein Hoch­schul­stu­di­um absol­viert
  • Alle Fach­do­zen­ten sind Aus­bil­der nach Aus­bil­der­eig­nungs­ver­ord­nung (AEVO)
  • Alle Fach­do­zen­ten haben lang­jäh­ri­ge prak­ti­sche Erfah­rung in der Wach­bran­che
  • Alle Prä­senz­lehr­gän­ge sind nach AZAV zer­ti­fi­ziert
  • Die Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann ist nach DIN ISO EN 9001:2008 zer­ti­fi­ziert sowie nach AZAV als Bil­dungs­trä­ger
  • Die Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann ist von der staat­li­chen Zen­tral­stel­le für Fern­un­ter­richt (ZFU) im Sin­ne des Fern­un­ter­richt­schutz­ge­set­zes zuge­las­sen
  • Alle Lehr­gän­ge kön­nen über den Berufs­för­de­rungs­dienst der Bun­des­wehr, über Meis­terb­a­fög und die Agen­tur für Arbeit finan­zi­ell geför­dert wer­den
  • Alle Lehr­gän­ge kön­nen bun­des­weit als Prä­senz­lehr­gang, Fern­lehr­gang oder indi­vi­du­ell in Kom­bi­na­ti­on belegt wer­den
  • Für alle Lehr­gän­ge gilt: Besteht ein Teil­neh­mer trotz zwei­ma­li­ger Wie­der­ho­lung die Abschluss­prü­fung nicht, erhält er die gesam­te selbst bezahl­te Lehr­gangs­ge­bühr zurück — ohne wenn und aber!

Mehr erhalten, weniger zahlen…

Bei der AfS sind vie­le Din­ge, die woan­ders extra kos­ten, bereits inklu­si­ve.
So erhal­ten Sie bei­spiels­wei­se beim Meis­ter für Schutz und Sicher­heit ein umfas­sen­des Bücher­pa­ket gra­tis zum Lehr­gang dazu.
Was alles ent­hal­ten ist, sehen Sie in der jewei­li­gen Kurs­be­schrei­bung…

Security-Lehrgänge

Innovative Lernformen

Klas­si­sche Lern­un­ter­la­gen, Ein­sen­de­auf­ga­ben, Online-Semi­­na­­re (Webi­na­re), eLear­ning und digi­ta­le Kar­tei­kar­ten tra­gen zum Lern­er­folg bei.

Qualitätsmanagement

Zertifizierte Qualität

Die Aka­de­mie für Sicher­heit bie­tet eine qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Aus- und Wei­ter­bil­dung im Bereich der Sicher­heits­bran­che. Sie ist als Trä­ger nach AZWV und DIN EN ISO 9001 zer­ti­fi­ziert.

Karriere in der Sicherheitsbranche

Beste Karrierechancen

Mit unse­ren Wei­ter­bil­dun­gen und Auf­stiegs­fort­bil­dun­gen bis hin zum Meis­ter für Schutz und Sicher­heit qua­li­fi­zie­ren Sie sich für Tätig­kei­ten in der pri­va­ten Sicher­heits­wirt­schaft.

Jörg Zitzmann

Fundierte Organisation

Jörg Zitz­mann ist Rechts­an­walt, Berufs­päd­ago­ge und Meis­ter für Schutz und Sicher­heit. Als Inha­ber der Aka­de­mie lei­tet er die Kur­se im Bereich Schutz & Sicher­heit.

Spa­ren Sie sich Zeit, Geld und Ner­ven — nut­zen Sie unse­re inno­va­ti­ven Fern­lehr­gän­ge.
So bestehen Sie Ihre Prü­fun­gen mit mini­ma­lem Auf­wand!

Wie erkenne ich eine gute Sicherheitsschule?

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Einen zuver­läs­si­gen und kom­pe­ten­ten Bil­dungs­trä­ger für die Aus- und Wei­ter­bil­dung zu fin­den ist oft­mals gar nicht so ein­fach. Es gibt in Deutsch­land unzäh­li­ge Sicher­heits­schu­len, die Aus- und Wei­ter­bil­dungs­lehr­gän­ge in der Wach- und Sicher­heits­bran­che anbie­ten.
Im fol­gen­den Doku­ment fin­den Sie 11 Kenn­zei­chen einer guten Sicher­heits­schu­le. Die­se Kri­te­ri­en kön­nen Ihnen bei der Aus­wahl eines Bil­dungs­trä­gers hel­fen, damit Ihre Wei­ter­bil­dung im Sicher­heits­ge­wer­be zum Erfolg wird!

Aus­wahl­hil­fe her­un­ter­la­den

Akademie für Sicherheit, 2019