Meisterpreis der AfS

Einmal im Jahr zeichnet die Akademie für Sicherheit (AfS) besonders erfolgreiche Teilnehmer des Lehrgangs Meister für Schutz und Sicherheit aus.

Die Überreichung des hauseigenen Meisterpreises erfolgt im Rahmen der Nürnberger Sicherheitskonferenz. Ausgezeichnet wird die erfolgreichste Teilnehmerin bzw. der erfolgreichste Teilnehmer — ausgewählt vom Team der AfS. Der Meisterpreis ist mit einem 500-Euro-Gutschein dotiert.

Die Preisträger

2020 — Georg Scheuerer / Sonderpreis für Anja Pabst

Zur Sicherheitskonferenz am 15. Januar 2020 wurden gleich zwei Preise verliehen: Der Meisterpreis ging Georg Scheuerer, der die Aufstiegsfortbildung mit einer exzellenten Gesamtnote abschloss. Herr Scheuerer erhielt bereits zuvor den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung, der im Rahmen einer Feierstunde von der IHK Nürnberg verliehen wurde.
Außerdem wurde Anja Pabst ausgezeichnet. Frau Pabst ist Mitarbeiterin der AfS. Sie hat es trotz der beruflichen Tätigkeit in Vollzeit und der begrenzten Zeit als mehrfache Mutter geschafft, ihre eigene Meisterfortbildung mit Bravour in kurzer Zeit erfolgreich abzuschließen. Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger!


2019 — Thomas Gerhards

Herr Gerhards ist der erste Absolvent, der von der AfS in Form des Meisterpreises augezeichnet wurde. Denn den Meisterpreis der AfS gibt es erst seit der 2. Nürnberger Sicherheitskonferenz, die zusammen mit einem BarCamp und dem Netzwerktreffen der Meister für Schutz und Sicherheit am 30. April 2019 stattfand. Der Preisträger Thomas Gerhards hat die Vorbereitung auf den Meister und sämtliche Prüfungen bei der IHK in der Rekordzeit von nur vier Monaten abgeschlossen. Chapeau!

meister-fuer-schutz-und-sicherheit_lehrgang

Mehr Informationen zum Meisterpreis der AfS

Der Meisterpreis ist eine Anerkennung der Akademie für Sicherheit. Er wird regulär an Absolventen vergeben, die ihren IHK-Abschluss mit einem hervorragenden Ergebnis oder in besonders kurzer Zeit erreicht haben. Neben dem Meisterpreis der AfS gibt es — je nach Bundesland — noch weitere Meisterpreise oder Meisterboni, außerdem natürlich die Förderung des Bundes nach AFBG (Meister-BAfÖG). Der Weg zum Meister steht so für alle, die sich weiterqualifizieren möchten, offen!